Erzähl doch mal ...

 

Auf meiner virtuellen Couch (mit Kaffee und Kuchen) sitzt heute meine liebe Autorenkollegin Eva Fay.

 

 

Hallo Lina, schön, dass ich heute bei dir sein darf J vielen Dank dafür!

 

Bitte, gerne. :-)

 

Stell dich doch mal kurz vor: 

 

 

Ich bin 37 Jahre jung und lebe in dem beschaulichen Österreich in der Nähe von Graz. Ich habe eine wundervolle Beziehung, zwei Söhne und einen Hund der unsere Familie komplettiert.

 

 

Was hast du bisher veröffentlicht?

 

 

Sehnsüchtig verführt- Unter den Sternen Roms

 

Sehnsüchtig berührt 1 – Heiße Küsse im Schnee

 

Sehnsüchtig berührt 2 – Heiße Nächte in Rom

 

Große Gefühle und heiße Nächte in der winterlichen Idylle der Österreicher Berge

Nach einem schweren Motorradunfall schickt ihre Familie die 18-jährige Selina zur Erholung in ein Hotel auf eine idyllische Alm in der Nähe von Graz. Trotz der beruhigenden Wirkung der winterlichen Berglandschaft kämpft Selina schwer mit dem Verlust ihres Freundes Jason, der bei dem Unfall ums Leben gekommen ist. Doch dank ihrer neu gewonnenen Freunde und des regelmäßigen Trainings findet sie langsam ins Leben zurück. Und dann ist da noch Maximilian, der gutaussehende Sohn des Hotelbesitzers, der ihr vom ersten Moment an unter die Haut geht. Selina lässt sich auf eine Affäre mit ihm ein, merkt jedoch schon bald, dass ihre Gefühle tiefer gehen. Aber kann sie Jason wirklich so einfach vergessen? Und ist Maximilian der Richtige für sie oder spielt er nur mit ihr?

Die 20-jährige Elena Meyer zieht mit ihrer Familie nach Rom. Durch den Umzug muss sie sich schweren Herzens von ihrem Freund trennen. Doch Elena kommt schnell wieder auf die Beine, denn eigentlich war sie noch nie richtig verliebt. Das ändert sich, als sie ihren neuen Nachbarn, den charmanten Marco Rossi, kennenlernt. Der gutaussehende Anwalt verdreht ihr schon bei der ersten Begegnung den Kopf. Trotz vieler Warnungen vor dem Casanova lässt sie sich auf ihn ein. Doch schon bald kommen Elena Zweifel. Liebt Marco sie wirklich und ist er ihr treu? Oder ist sie für ihn nur eine unbedeutende Affäre? Und welche Rolle spielt Marcos Exfreundin Viola?

 

Link zum Buch

 

Genre/Zielgruppe:

 

 

Romance, New Adult, Sexy Romance

 

 

Alter:

 

 

18 – 50-jährige

 

 

 

Eine kurze Inhaltsangabe:

 

 

Es geht um Eifersucht, Intrigen und um die große Liebe. Elena und Selina sind 2 Schwestern, die auf Umwegen zu sich selbst und ihren Traummann finden. Tragische Schicksale begleiten die beiden wie ein dunkler Schatten.

 

 

 

Woher holst du deine Ideen? Inspiriert dich etwas ganz besonders?

 

 

Ich meditiere sehr gerne und dann schießen mir die Ideen ohne Vorwarnung einfach so in den Kopf.

 

 

Haben persönliche Erlebnisse Einfluss auf deine Romane?

 

 

Nicht unbedingt, aber ganz will ich es auch nicht ausschließen. Ein bisschen von einem Selbst ist bestimmt in jedem Buch drinnen

 

 

Was war (bis jetzt) dein größtes Projekt?

 

 

Die Sehnsuchts-Reihe

 

 

Gibt es eine literarische Grenze, worüber du niemals schreiben würdest?

 

 

Ich könnte keine Horror-, Thriller oder alles was mit töten zu tun hat, Romane schreiben, da ich sie selbst aus Angst nicht lesen kann. Ich schaue mir ja nicht einmal solche Filme an

 

 

Hast du ein Lieblingsbuch von dir selbst? Wenn ja, welches?

 

 

Hm, ich mag alle meine Bücher, doch die 2 Bände Sehnsüchtig berührt, wo die Geschichte von Selina erzählt wird, gefällt mir momentan am besten

 

 

Was machst du gegen Schreibblockaden?

 

 

Ich meditiere, gehe spazieren oder verbringe einfach Zeit mit meinen Kindern.

 

 

Schreibst du noch in einem anderen Genre?

 

 

Nein

 

 

Könntest du dir vorstellen, etwas anderes zu machen - außer Bücher zu schreiben? Wenn ja, was?

 

 

Ich habe ja noch einen Brotjob als Verkäuferin, der mir sehr gut gefällt, jedoch könnte ich auf das Schreiben nicht verzichten. Es ist für mich mein Ausgleich vom Alltagstress. Vor allem wenn die Storys im Kopf schwirren habe ich den Drang sie auf Papier zu bringen.

 

 

Wie gehst du mit Kritik um?

 

 

Anfangs war es echt hart, jedoch heute gehe ich mit einer gewissen Distanz heran. Lese sie durch und schaue, ob für mich ein wichtiger Input dabei ist.

 

 

Hier noch ein paar persönliche Sachen, denn wir sind sehr neugierig. J

 

 

Dir stehen drei Dinge zur Verfügung, die du auf eine einsame Insel mitnehmen könntest. Was wählst du?

 

A: Eine intakte Schreibmaschine und ganz viel Papier, um Dein nächstes Werk zu schreiben. 

 

B: Ein gutes Buch

 

C: Einen schnuckligen Mann

 

 

A ;-)

 

 

Wenn du die Chance hättest, in die Zeit zurückzureisen, würdest du es tun, um etwas in deinem Leben zu ändern?

 

 

Nein, ich bin für jeden Augenblick sehr dankbar, denn er hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin.

 

 

Hast du – außer Schreiben - noch eine andere Leidenschaft?

 

 

Ehrlich gesagt nein. Ich gehe zwar mal ab und zu wandern oder schwimmen, aber mein größtes Hobby ist das Schreiben.

 

 

Was magst du an anderen Menschen überhaupt nicht?

 

 

Unehrlichkeit, ständiges meckern über andere Personen oder jammern über ihr Leben.

 

 

 

Was bewunderst du an anderen Menschen?

 

 

Die positive Einstellung zum Leben, das Gute im Menschen sehen, Hilfsbereitschaft, ein liebevoller und respektvoller Umgang

 

 

Hast du ein Lebensmotto?

 

 

Lebe. Liebe. Lache

 

 

Wenn du einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir wünschen?

 

 

Ein friedvoller Umgang auf der ganzen Welt

 

 

Was ist dein nächstes Projekt?

 

 

Ich arbeite gerade an einem geheimen Projekt, doch dazu möchte ich nicht so viel erzählen. Nur so viel, beide Hauptprotagonisten haben diesmal die richtige Arschkarte gezogen. (Entschuldige der Ausdruck) J

 

 

Zum Abschluss verrate uns, wo du noch zu finden bist:

 

 

Facebook: https://www.facebook.com/Fayeva.autorin/

 

Instagram: https://www.instagram.com/fayeva_autorin/

 

 

 

 

Vielen lieben Dank, Eva, dass du so geduldig meine Fragen beantwortet hast. :-) Mir hat es sehr viel Spaß gemacht.

Nächste Woche sitzt eine Autorin auf meiner Couch, die die Rockstars rocken lässt und den Boss küsst. :-D

Bis dahin wünsche ich euch alles Gute.

 

Eure Lina

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0