Erzähl doch mal ...

 ... liebe Carina Schnell.

 

Auf meiner virtuellen Couch, bei Kaffee und Kuchen, sitzt heute meine liebe Autorenkollegin Carina Schnell.

 

Stell dich doch mal kurz vor, Carina:

 

Ich bin Übersetzerin, Deutschlehrerin und Autorin. Ursprünglich komme ich aus Kaufungen bei Kassel, bin aber viel gereist und habe bisher in Australien, Frankreich, Kanada und der Schweiz gelebt.

 

Schon seit meiner Kindheit waren es Geschichten, die in fernen Welten spielen, die mich immer am meisten gefesselt haben, Geschichten, die sie mit auf eine spannende Reise nahmen. Gerne ziehe ich mich zurück zu den Feen und Kobolden und überlasse die Welt für eine Weile sich selbst. Das ist es, was mich am Lesen fasziniert: Ich öffne ein Buch und bin sofort an einem anderen Ort, in einer anderen Zeit, umgeben von fremden Wesen, Orten, Gerüchen, die nach einer Weile zu Vertrauten werden. Beim Schreiben geht es mir deshalb auch um das Geschichtenerzählen, um die Magie, die sich bei einem guten Buch auf jeder Seite entfaltet.

 

Was hast du bisher veröffentlicht?

 

Die Kurtisane – Erwachen der Leidenschaft

 

mehr lesen 0 Kommentare

What´s next?

Hallo meine lieben Leseratten. :-)

 

Nachdem ich "interviewtechnisch" pausiert habe, finde ich, es ist mal wieder Zeit, dass die Autoren die Hosen runterlassen. ;-) :-D

 

Ab Mittwoch wird es wieder ein "Erzähl doch mal" geben.  Geplant habe ich die Interviews alle zwei Wochen und es haben sich schon ganz viele Autoren bereit erklärt, dass ich sie mit Fragen löchern darf. :-)

 

Auf jeden Fall freue ich mich auf meine Gäste und auf euch fleißige Leser.

 

Eure Lina

Darf ich vorstellen: Luke, mein aktueller Protagonist. :-)

Hallo meine Lieben.

Momentan arbeite ich wie wild an meinem neuen Buchbaby. (34.000 Wörtchen sind es bereits)

 

Heute möchte ich euch Luke vorstellen, der gern nach außen den Grobian heraushängen lässt, sein Herz ist dennoch riesengroß (vor allem für Ami).
Er ist Colonel bei den "Black Watch" und mit einem Trauma behaftet.

Fotos:Pixabay

mehr lesen

Nachricht von der Schreibfront :-)

 

Der Moment, wenn sich die Protas zum ersten Mal treffen?
Unbezahlbar. :-) 

Luke und Ami sind mir richtig ans 💝 gewachsen.

Mein neues "Baby" hat bereits über 8000 Wörtchen.
Eigentlich wollte ich mein anderes Buchbaby an den Verlag schicken, ich kann mich aber nicht von der Geschichte losreißen.

 

Macht euch einen schönen Tag. <3

 

Eure Lina

 

 

Foto: Pixabay

0 Kommentare

Osterhase und Co. ;-)

 

Hallo, ihr Lieben.

 

Ich hoffe, ihr habt Ostern gut überstanden. Habt viele bunte Eier gesammelt und euch mit Schoki-Osterhasen vollgestopft. ;-)

Da ich ein fleißiges Bienchen bin, habe ich gestern Abend mein neues Buchbaby begonnen. <3 Wieder eine Romantic-Thrill Geschichte, diesmal ganz unblutig. :-)
Ein Exposé für mein aktuelles (fertiges) Manu habe ich auch schon verfasst - aber irgendwie ist das noch nicht das wahre vom Ei. Ich warte immer noch auf die Erleuchtung. :-P
Die geschriebenen Exposéseiten scheinen immer mehr zu werden und ich weiß noch nicht, was ich streichen kann und soll. Da werde ich noch Zwiesprache mit mir selbst halten. ;-) 

Ich wünsche euch eine schöne Zeit.

 

Eure Lina

 

Bild: Pixabay

0 Kommentare